Hochwasserschutz-Projekt Reuss wird überarbeitet

Die Luzerner Regierung überarbeitet das umstrittene Hochwasserschutz-Projekt an der Reuss. Nach einer Analyse durch externe Experten will sie die Dammhöhen und Schutzziele überprüfen. Am vorgesehenen Verlust von Kulturland hält sie aber fest.

Das Reussufer soll besser vor Hochwasser geschützt und renaturiert werden.
Bildlegende: Das Reussufer soll besser vor Hochwasser geschützt und renaturiert werden. SRF

Weiter in der Sendung:

  • Der Flugplatz Buochs soll modernisiert werden - die Organisation wird beibehalten.
  • Rundgang im Städtchen Sursee fünf Jahre nach dem Wakkerpreis
  • Die Quartierentwicklung in der Stadt Luzern soll sich vermehrt auf neue Gebiete fokusieren.

Moderation: Lea Schüpbach, Redaktion: Tuuli Stalder