Höhere Hürden für ausländische Ärzte im Kanton Zug

Im Kanton Zug gilt ab sofort eine Zulassungsbeschränkung für Ärztinnen und Ärzte, die nicht mindestens drei Jahre an einer Weiterbildungsstätte in der Schweiz tätig waren. Damit soll das Kostenwachstum gedämpft werden.

Zug schränkt Ärztezuzug aus dem Ausland ein.
Bildlegende: Zug schränkt Ärztezuzug aus dem Ausland ein. Keystone

Weiter in der Sendung:

  • Reusswehr in Luzern wird weiter betrieben.
  • Chrutacher-Brücke im Entlebuch wird trotz budgetlosem Zustand im Kanton Luzern neu gebaut.
  • Milchverarbeiter Hochdorf mit fast 50 Prozent mehr Gewinn im 2016.
  • Tankstelle am Pilatusplatz in Luzern muss weichen.
  • Zukunft des Dokumentationszentrums «Doku Zug» mit neuer Stiftung gesichert.

Moderation: Michael Zezzi, Redaktion: Miriam Eisner