Im Kanton Luzern fehlen Plätze für Kinderbetreuung

Im Kanton Luzern gibt es zu wenig Plätze für die familienexterne Betreuung von Kindern im Vorschulalter. Dies zeigt eine Studie der Fachstelle für Gesellschaftsfragen. Der Kanton Luzern will die Betreuungsangebote daher ausbauen.

Plätze in Tagesfamilien sind rar.
Bildlegende: Plätze in Tagesfamilien sind rar. Keystone

Weiter in der Sendung:

  • SZ: Kleine Parteien starten Proporzinitiative
  • UR: Unterstützung für mobile Jugendarbeit

Moderation: Anna Frei, Redaktion: Peter Portmann