Im Luzerner Seetal gibt es keine Talstrasse

Die umstrittene Talstrasse im Seetal wird nicht weiter geplant. Dies hat das Luzerner Kantonsparlament entschieden. Es hält hingegen an der Umfahrung Wolhusen fest, will aber nicht mehr Geld in die Planung stecken.

Die Planung der Seetalstrasse wird abgebrochen.
Bildlegende: Die Planung der Seetalstrasse wird abgebrochen. zvg

Weiter in der Sendung:

  • Kleiner Schritt für Kunsthaus Zug
  • "Axen vors Volk" schreibt Doris Leuthard

Moderation: Peter Portmann, Redaktion: Marlies Zehnder