Immobilienboom in der Zentralschweiz, keine Blase

In der Zentralschweiz steigen die Preise für Häuser und Wohnungen weiter an. Gründe dafür sind die tiefen Zinsen und die ungebrochen hohe Nachfrage. Eine gefährliche Immobilienblase droht nach Ansicht von Fachleuten aber nicht.

Weiter in der Sendung:

  • Krienser Gemeinderat setzt sich ein für Hochhäuser
  • Mutige Rettungsaktion in Badi in Vitznau
  • Grosses Theater in Werthenstein

Moderation: Mirjam Breu, Redaktion: Dario Pelosi