In Menzingen wühlen Schweine für Naturschutzgebiet

In einer ehemaligen Kiesgrube im Kanton Zug sollen Turopolje-Schweine aus Kroatien den Lebensraum für Kröten und Unken sichern. Sie sollen mit ihrer Wühlarbeit dafür sorgen, dass der karge Boden - ein Pionierlebensraum - erhalten bleibt.

Die drei kroatischen Schweine schaffen wertvollen Naturraum.
Bildlegende: Die drei kroatischen Schweine schaffen wertvollen Naturraum. key

Weiter in der Sendung:

  • Bundesanwaltschaft leitet Strafuntersuchung gegen Zuger Rohstoffkonzern Glencore ein.
  • 900 Jahre Kloster Engelberg: Drei Museen in Ob- und Nidwalden laden zum Museumstag ein.

Moderation: Marlies Zehnder