In Zug eröffnet eine der grössten Zwischennutzungen der Schweiz

Auf dem Landis&Gyr Areal in Zug finden sich eine Markthalle mit zahlreichen Essens- und Marktständen, ein grosses Barangebot, Einkaufs- und Workshopmöglichkeiten, eine grosse Sporthalle mit Trampolinbereich und eine der grössten Boulderhallen der Schweiz.

Der Restaurantbereich ist das Herzstück des «Freiruum».
Bildlegende: Der Restaurantbereich ist das Herzstück des «Freiruum». SRF

Weiter in der Sendung:

  • Neuer Richtplan im Kanton Zug sorgt für Diskussionen
  • Der FCL tritt am Abend in der Europa League-Qualifikation gegen Espanyol Barcelona
  • In der Sommerserie besuchen wir eine Therapiestation für essgestörte Jugendliche in Zürich

Moderation: Lea Schüpbach, Redaktion: Philippe Weizenegger