In Zukunft Tür an Tür: Luzerner Kinderspital und Frauenklinik

Das im Jahr 1971 erbaute Kinderspital ist in die Jahre gekommen. Trotz Provisorien und Umbauten herrsche Platzmangel. Deshalb plant das LUKS ein neues Kinderspital. Neu ist, dass auch das Frauenspital neu gebaut werden soll. Tür an Tür mit dem Kinderspital.

Luzerner Kinderspital
Bildlegende: Das 1971 erbaute Kinderspital ist in die Jahre gekommen. SRF

Weiter in der Sendung:

  • Der Urner Landrat entscheidet sich entgegen der Regierung für ein ausgeweitetes Majorzsystem.
  • Das Nidwaldner Kantonsparlament bewilligt 4,3 Millionen Franken für den Kreisel in Büren.
  • Der Obwaldner Regierungsrat hat die Zahlen für den innerkantonalen Finanzausgleich festgelegt.

Moderation: Philippe Weizenegger, Redaktion: Markus Föhn