Informatikstudium der Hochschule Luzern in Rotkreuz

Rotkreuz im Kanton Zug wird Standort des neuen Departements Informatik der Hochschule Luzern. Im Herbst 2016 nimmt das Departement den Betrieb auf, zunächst noch in einem Provisorium. Der Standort Suurstoffi beim Bahnhof Rotkreuz setzte sich gegen mehrere Mitbewerber durch.

In Rotkreuz wird ab 2016 Informatik studiert.
Bildlegende: In Rotkreuz wird ab 2016 Informatik studiert. zvg

Weiter in der Sendung:

  • Kriens duldet wildes Parkieren nicht mehr
  • Petition für Religion an Luzerner Gymnasien

Moderation: Anna Hug, Redaktion: Peter Portmann