Initiative für «Kopfwahlen» im Kanton Zug

In Zug soll die Exekutive des Kantons und der Gemeinden künftig nach dem Majorzwahlverfahren gewählt werden. CVP und FDP wollen per Initiative das Wahlsystem ändern. Die nötigen Unterschriften sind eingereicht worden.

Weiter in der Sendung:

  • «Luchs»-Prozess vor dem Schwyzer Strafgericht
  • Nidwaldner Kantonalbank mit guter Bilanz
  • Unfälle in Rush-Hour am Morgen legen Verkehr in Luzern lahm

Moderation: Christian Oechslin, Redaktion: Dario Pelosi