Innerschweizer am Eidgenössischen deutlich geschlagen

Die Innerschweizer Schwinger konnten beim Eidgenössischen Schwingfest nicht um die Entscheidung mittun. Die Berner Dominanz war zu deutlich. Überraschung aus Innerschweizer Sicht war das gute Abschneiden des Schwyzers Andreas Ulrich, tragischer Held der Schlierbacher Martin Koch.

Andreas Ulrich überzeugte mit sechs Siegen und zwei Gestellten
Bildlegende: Andreas Ulrich überzeugte mit sechs Siegen und zwei Gestellten Keystone

Weiter in der Sendung:

  • Kulturzentrum Neubad Luzern öffnet seine Tore
  • Ruedi Meier sucht Wohnraum für Menschen in Notlagen
  • FCL verliert gegen St. Gallen 1:4

Moderation: Dario Pelosi, Redaktion: Dario Pelosi