iphone im Schulzimmer unterstützt das Lernen

Seit anfangs Schuljahr 2009/2010 arbeiten die Schülerinnen und Schüler der 5. Klasse der Projektschule Goldau mit einem Smartphone. Dieses moderne Handy setzen sie als persönlichen Kleincomputer ein, als Wörterbuch oder Rechentrainer.

Nach den ersten Monaten zeigt sich, dass die Schüler weder den Kostenrahmen sprengen noch Suchtverhalten zeigen, wie von Kritikern anfangs befürchtet.

Weiter in der Sendung:

  • Heinz Moser trimmt U17 auf Erfolgskurs

Beiträge

  • Trainer Heinz Moser hat mit U17-Nati Grosses vor

    Die U17-Fussballnationalmannschaft spielt ab morgen Dienstag in Liechtenstein an der Europameisterschaft. Neuer Trainer dieses Teams ist der gebürtige Urner Heinz Moser.

    Der ehemalige Fussballprofi Heinz Moser spielte unter anderem für den FC Luzern und konnte in seiner Karriere einen Meistertitel und insgesamt drei Cupsiege feiern. Seit zweieinhalb Jahren ist Moser Ausbildungstrainer beim Schweizerischen Fussballverband. An der Europameisterschaft versucht er, zusammen mit seinem U17-Team den Erfolg der Vorgängermannschaft zu wiederholen. Diese wurde im vergangenen Herbst sensationell Weltmeister in Nigeria.

    Christian Oechslin

  • Neuenkirch will wie Hitzkirch lange CKW Verträge

    Neuenkirch stimmt am Montag Abend an der Gemeindeversammlung über einen 25-jährigen Konzessionsvertrag mit den Centralschweizerischen Kraftwerken CKW ab, das - wie auch Hitzkirch - obwohl die Eidgenössische Wettbewerbskommission Weko solche Verträge als problematisch taxiert hat.

    In Neuenkirch betont man, dass dieser Weko-Entscheid keinen Einfluss gehabt habe auf diesen Vertrag, er sei nur die Meinung einer Partei. Und ein Alleingang in Sachen Stromversorgung könne sich Neuenkirch nicht leisten.

    Dario Pelosi

Moderation: Thomas Fuchs, Redaktion: Andrea Keller