Jazz-Festival Willisau hat gefallen

Mit dem unverkennbaren Gitarrenklang des amerikanischen Altmeisters John Abercrombie ist am Sonntag das Jazz Festival Willisau 2015 zu Ende gegangen. 4500 Besucherinnen und Besucher haben die Konzerte besucht.

Konzert auf der Hauptbühne in Willisau.
Bildlegende: Konzert auf der Hauptbühne in Willisau. zvg

Weiter in der Sendung:

  • Gemeinderat Wauwil begründet Fusionsabbruch
  • Gotthardstrecke der SBB unterbrochen

Moderation: Peter Portmann