Josef Durrer soll FDP-Sitz in Nidwaldner Regierung verteidigen

Die FDP des Kantons Nidwalden hat den 56-jährigen Wirt aus Wolfenschiessen für die Regierungsratswahlen vom 28. Februar nominiert. Durrer soll den Sitz von Hans Wicki verteidigen, der letzten Herbst in den Ständerat gewählt worden ist.

Der 56-jährigen Wirt Josef Durrer aus Wolfenschiessen ist für die Regierungsratswahlen vom 28. Februar nominiert
Bildlegende: SRF

Weiter in der Sendung:

  • FCL entlässt seinen Sportchef Rolf Fringer per sofort
  • Ein Vorstand auf Zeit soll die IG Kultur wieder auf Kurs bringen

Moderation: Tuuli Stalder, Redaktion: Miriam Eisner