Kanton Luzern regelt Videoüberwachung neu

Das neue Gesetz über die Videoüberwachung im Kanton Luzern schafft die Grundlage für die Gemeinden, dass sie im öffentlichen Raum eine Videoüberwachung einsetzen dürfen. Seit diesem Jahr ist das neue Gesetz in Kraft.

Weiter in der Sendung:

  • 40 günstige Wohnungen in der Stadt Zug

Moderation: Tuuli Stalder, Redaktion: Beat Vogt