Kanton Luzern will neu regeln, wer was macht - und bezahlt

Der Luzerner Regierungsrat hat die Aufgaben- und Finanzreform 2018 vorgestellt. Dank geplanten Steuergesetzrevisionen und einem Härteausgleich soll es aber keine wirklichen Verlierer geben.

Aufgaben- und Finanzreform
Bildlegende: Marcel Schwerzmann und Paul Winiker SRF

Weiter in der Sendung:

  • FDP des Kantons Luzern will liberalere Ladenöffnungszeiten
  • Baar rechnet mit 5 Millionen Franken Gewinn

Moderation: Silvan Fischer, Redaktion: Sämi Studer