Kanton Schwyz investiert in Hochwasserschutz

Heftige Unwetter im Juni und im Oktober 2011 haben in grossen Teilen des Kantons Schwyz zu Überschwemmungen geführt. Angesichts der Heftigkeit der Unwetter will sich der Kanton nun mit maximal möglichen Beiträgen an den Instandstellungsarbeiten beteiligen. Er übernimmt rund 480'000 Franken.

Weiter in der Sendung:

  • Erneute Abstimmung über Ladenschluss im Kanton Luzern
  • Uri ist Gastkanton am 35. Luzerner Stadtlauf

Moderation: Dario Pelosi, Redaktion: Marlies Zehnder