Kanton Schwyz rechnet 2019 mit Plus – und will Steuern senken

Die Steuersenkung führt zwar zu Mindereinnahmen von rund 17 Millionen Franken. Das sei aber zu verkraften, findet die Regierung.

Porträt des Schwyzer Finanzdirektors Kaspar Michel.
Bildlegende: Finanzdirektor Kaspar Michel sagt: «Wir wollen nicht künstlich Steuern auf Vorrat erheben.» Keystone

Weiter in der Sendung:

  • Die schwimmende Plattform «Seerose» wird definitiv ab nächster Woche in Flüelen verschrottet.
  • Nidwalden will neu die Steuererklärung im Internet ermöglichen.

Moderation: Miriam Eisner, Redaktion: Beat Vogt