Kanton Schwyz schnallt Gürtel enger

Der Kanton Schwyz will sparen und die Steuern erhöhen. So soll das strukturelle jährliche Defizit von rund 70 Millionen Franken bekämpft werden. Mehr bezahlen müssen vor allem Spitzenverdiener. Zudem werden Vermögen leicht höher besteuert. 

Der Kanton Schwyz muss sparen.
Bildlegende: Der Kanton Schwyz muss sparen. Keystone

Weiter in der Sendung:

  • Kanton Schwyz entschärft Hochwasserproblematik in der Ausserschwyz
  • Meggen plant Neugestaltung der Seestrasse

Moderation: Christian Oechslin, Redaktion: Stefan Eiholzer