Kanton Zug will Chamau kaufen

Der Kanton Zug will den ETH-Landwirtschaftsbetrieb in der Hünenberger Chamau übernehmen. Die Regierung plant, den Gutsbetrieb des Landwirtschaftlichen Bildungs- und Beratungszentrums Schluechthof auf das Areal Chamau zu verlegen.

Für den Kauf der Chamau und Rückbau- und Sanierungsmassnahmen soll der Kantonsrat 20 Millionen Franken bewilligen.

Weiter in der Sendung:

  • SVP Uri will mit Josef Schuler in den 2. Wahlgang
  • Modekette Charles Vögele vor grossem Wechsel im VR
  • Fahrende Fabrik erneuert die Gleise im Bahnhof Brunnen
  • Gemeinde Sarnen hat Seefeld-Anlage neu organisiert

Moderation: Marlies Zehnder