Kanton Zug will spezielle Zonen für Asylunterkünfte prüfen

Die Schaffung von Asylunterkünften sorgt in den Gemeinden bisweilen für teils heftige Diskussionen. Im Kanton Zug wird nun ein neues Verfahren geprüft: Der Kantonsrat soll im Richtplan spezielle Zonen für Asylzentren festlegen.

Zug will Zonen für Asyl-Zentren prüfen
Bildlegende: Zug will Zonen für Asyl-Zentren prüfen Keystone

Weiter in der Sendung:

  • Ruswil LU arbeitet mit Sozialhilfe-Inspektor von Emmen zusammen
  • In Malters hat Dorfzentrum-Überbauung gestartet
  • Paraplegiker Stiftung Schweiz mit mehr Spenden

Moderation: Julia Stirnimann, Redaktion: Miriam Eisner