Kantonale Erziehungsdirektoren wollen Lockerung der Abstandsregel

Für einen flächendeckenden Präsenzunterricht müssten die Abstandsregeln weg, fordern die Erziehungsdirektoren. Auch aus der Zentralschweiz melden sich Stimmen.

Zwei Schüler mit Masken
Bildlegende: Der Fernunterricht sei schlecht für die Chancengleichheit, so die Erziehungsdirektoren. Keystone

Weiter in der Sendung:

  • Die Stadt Luzern setzt auf sogenannte Pop Up Parks, also etwa mit Gartenmöbeln aufgewertete Parkplätze.
  • Der FCL Luzern verkauft Solidaritäts-Saisonabos, um die Coronakrise zu meistern. Der SC Kriens wartet noch.
  • Die Musiker Felix und Dave Gisler - Vater und Sohn - haben eine gemeinsame CD aufgenommen.

Moderation: Sämi Studer, Redaktion: Silvan Fischer