Kaspar Michel soll Ständeratssitz für Schwyzer FDP gewinnen

Die 150 Delegierten der FDP Schwyz haben am Dienstag Abend Regierungsrat Kaspar Michel einstimmig für die Ständeratswahlen nominiert. Der 48-jährige ist seit 9 Jahren in der Schwyzer Regierung. Er führt das Finanzdepartement und ist zur Zeit Landammann, also Regierungspräsident.

Regierungsrat Kaspar Michel.
Bildlegende: Regierungsrat Kaspar Michel. keystone

Weiter in der Sendung:

  • Im Kanton Luzern können Krankenkassenprämien weiterhin nicht vollständig von Steuern abgezogen werden.
  • Kanton Luzern unterstützt mit 600'000 Franken die Entwicklung für elektronische Patientendossiers.
  • Wasserkraftwerk Gurtnellen produzierte mehr Strom als erwartet.
  • Der EV Zug gewinnt das erste Spiel im Playoff-Halbfinal gegen Lausanne mit 3:1.

Moderation: Miriam Eisner, Redaktion: Samuel Studer