Kein offizieller Urner SVP-Kandidat für den Ständerat

Die SVP Uri nominiert ihren Landrat Stefan Kempf nicht für die Ersatzwahl für den Ständerat. Sie empfiehlt ihn aber zur Wahl. Stefan Kempf hat sich gegen den Willen der Parteileitung als Kandidat ins Spiel gebracht.

 Nach dem Verdikt seiner Partei will Stefan Kempf seine Kandidatur nochmals überdenken.

Weiter in der Sendung:

Verständnis für Georg Hess' Rücktritt auf den Schwyzer Strassen

Beiträge

Redaktion: Mirjam Breu