Kein Strichplan für Luzern

In Luzern gibt es keinen Strichplan. Das Parlament der Stadt Luzern hat sich dagegen ausgesprochen. Die Regeln, wo Strassenprostitution erlaubt ist, wurden aber verschärft.

Weiter in der Sendung:

  • Pilatus Flugzeugwerke bekommen Grossauftrag aus Indien
  • Chinesischer Investor will Luxushotel in Engelberg bauen 
  • Odyssee heisst das Spielplanmotto des Luzerner Theaters

 

Moderation: Peter Portmann, Redaktion: Stefan Eiholzer