Kinder sollen Geld für neuen Pausenplatz erlaufen

Der Pausenplatz der Primarschule Goldau wird für 110'000 Franken erweitert. Auch die Kinder sollen einen Teil zur Finanzierung beitragen - mit einem Sponsorenlauf. Geld zusammentragen für ein öffentliches Bauprojekt? Dagegen gibt es auch kritische Stimmen.

Blick auf einen Pausenplatz einer Schule.
Bildlegende: Der Pausenplatz bei der Primarschule Goldau soll aufgewertet werden. SRF/Christian Oechslin

Weiter in der Sendung:

  • Luzerner Kantonsrat will Gesetz für MPA
  • In der Sonnmatt in Luzern öffnet wieder eine Reha-Klinik

Moderation: Christian Oechslin, Redaktion: Dario Pelosi