Kleinere Aktion ein Jahr nach dem Frauenstreik

In der Stadt Luzern versammelte sich eine kleinere Gruppe, um auch dieses Jahr wieder auf die Anliegen des grossen Frauenstreiks aufmerksam zu machen: für mehr Gleichberechtigung oder gegen Gewalt an Frauen. 

Der kleine Frauenstreik vor der Box des Luzerner Theaters.
Bildlegende: Der kleine Frauenstreik vor der Box des Luzerner Theaters. SRF

Weiter in der Sendung:

  • Auf der Melchsee-Frutt wurden zwei junge Bartgeier ausgewildert
  • Die Corona-Krise und die Arbeitslosigkeit: Das Sonntagsgespräch mit Gianni Bomio, Präsident des Zuger Vereins für Arbeitsmarktmassnahmen