Kleinflugzeug oberhalb von Hergiswil abgestürzt - mehrere Tote

Zum Absturz kam es am Samstagmorgen kurz vor 10 Uhr im Gebiet Renggpass. Das Flugzeug erlitt Totalschaden und brannte vollständig aus. Das Absturzgelände ist nur schwer zugänglich, die Bergung der Opfer und des Wracks ist noch immer im Gang. Gestartet war die Maschine kurz vor dem Crash in Kägiswil.

Ein Helikopter brachte Löschwasser zur Absturzstelle.
Bildlegende: Ein Helikopter brachte Löschwasser zur Absturzstelle. key

Weiter in der Sendung:

  • Ex-Schwinger Martin Grab hat gedopt - auch die B-Probe ist positiv
  • Viel Andrang beim Flohmarkt im Kloster Einsiedeln

Redaktion: Thomas Heeb