Komission und Kanton Zug streiten um Kinderzulagen

Der Kanton Zug arbeitet an einem neuen Steuergesetz, welches ab 2012 gelten soll. Unter anderem wird darin die Höhe der Steuerabzüge für die Kinderbetreuung geregelt. Die Zuger Regierung und die Kommission des Parlaments haben da allerdings ziemlich unterschiedliche Vorstellungen.

Weiter in der Sendung:

  • Urteil in Luzerner Tötungsdelikt rechtskräftig 
  • Hochdorf-Gruppe verkauft Bäckerei-Sparte 
  • Reaktion der FCL-Fans auf die Entlassung von Rolf Fringer
  • Sachsler Jugendliche machen Theater

 

 

Moderation: Tuuli Stalder, Redaktion: Dario Pelosi