Kommission gegen höhere Steuern für Luzerner Unternehmen

Die vorberatende Kommission des Luzerner Kantonsrates stellt sich gegen die Pläne der Regierung: Sie will keine höheren Steuern für Unternehmen, und Vermögende sollen weniger stark belastet werden, als die Regierung vorschlägt.

Hand auf Steuerformular
Bildlegende: Eine Frau füllt die Steuererklärung aus keystone

Weiter in der Sendung:

  • Viel Schnee: Im Kanton Uri sind verschiedene Strassen und Zuglinien unterbrochen.
  • Zuger Bundespolitiker hören auf: FDP-Ständerat Joachim Eder und FDP-Nationalrat Bruno Pezzatti treten bei den Wahlen nicht mehr an.
  • Autostopp per SMS: Das Mitfahrsystem Taxito wird immer häufiger genutzt.
  • Premierenkritik: Der unsichtbare Verführer «Don Giovanni» am Luzerner Theater
  • Apropos: Die neue Kolumnistin Lisa Brunner über Bünzlis auf dem Sessellift

Moderation: Andy Hochstrasser, Redaktion: Michael Zezzi