Korrekte Arbeit der Zuger Behörden

Im Fall der Ausschaffung einer afghanischen Familie letzten Herbst haben die Zuger Behörden korrekt gehandelt, schreibt die Zuger Regierung in ihrer Antwort auf einen Vorstoss aus dem Parlament. Die Alternativen - die Grünen kritisierten das harte Vorgehen.

Zuger Behörden korrekt gehandelt
Bildlegende: Zuger Behörden korrekt gehandelt Zuger Behörden korrekt gehandelt

Weiter in der Sendung:

  • Teilrevision Planungs- und Baugesetz Schwyz
  • 2500 Velofahrer täglich zwischen Kriens und Luzern
  • EVZ-Davos 4:3

Moderation: Julia Stirnimann, Redaktion: Dario Pelosi