Krienser Stadion wird konkreter

In Kriens wird mit dem Bebauungsplan das Kleinfeld-Projekt konkreter. Entstehen soll ein Challenge-League-taugliches Stadion, zusammen mit Anlagen für den Breitensport und Räumlichkeiten für die kantonale Sportschule. Kostenpunkt: 20 Millionen Franken. Gesucht ist immer noch ein Investor.

Das neue Stadion in Kriens soll 2018 eröffnet werden.
Bildlegende: Das neue Stadion in Kriens soll 2018 eröffnet werden. zvg

Weiter in der Sendung:

  • Massen-Gentest führt nicht zum Vergewaltiger von Emmen
  • Menschen 2015: Zuger Landammann Heinz Tännler bilanziert ein herausforderndes Jahr
  • Apropos: Christoph Fellmann vergibt zum Jahresende Integrations-Preise

Moderation: Tuuli Stalder, Redaktion: Karin Portmann