Kündigungen bei der Caritas Luzern

Der Hauptgrund ist, dass seit wenigen Jahren der Kanton Luzern selber das Asyl- und Flüchtlingswesen unter sich hat - der Caritas fehlt es deshalb an Aufträgen. Auch die Corona-Krise spielt eine Rolle.

Abbau und Entlassungen bei Luzerner Caritas
Bildlegende: Schmerzhafter Abbau bei der Caritas Luzern. SRF

Weiter in der Sendung:

  • Corona-Krise reisst Loch in Luzerner Kantonskasse
  • Luzerner Polizei organisiert ihre Ausbildung neu
  • Christian Schäli neuer Landammann von Obwalden

Moderation: Markus Föhn, Redaktion: Tuuli Stalder