Kunsthaus am See ist vom Tisch

Die öffentliche Hand will sich nicht weiter am Projekt für ein neues Zuger Kunsthaus am Seeufer beteiligen. Der Grund für den Rückzieher: Es konnte kein privater Geldgeber gefunden werden.

Modell des neuen Zuger Kunsthauses.
Bildlegende: Das neue Zuger Kunsthaus am See bleibt vorläufig ein Modell. zvg

Weiter in der Sendung:

  • Banken haben teilweise keine Euro mehr
  • Eidgenössische Wahlen 2015: Warum es Frauen immer noch schwer haben oder sich schwer tun ins Bundeshaus einzuziehen

Moderation: Beat Vogt, Redaktion: Karin Portmann