Lammschluchtstrasse früher offen als geplant

Zwei Wochen lang wäre die Kantonsstrasse durch die Lammschlucht nach Sörenberg gesperrt gewesen. Doch bereits nach einer Woche wurden die Felsräumungsarbeiten abgebrochen. Grund: Für einen Felskopf braucht es andere als die geplanten Massnahmen.

Immer wieder rutschen Fels und Geröll in die Lammschlucht und behindern die Strasse - wie hier im Februar 2014.
Bildlegende: Immer wieder rutschen Fels und Geröll in die Lammschlucht und behindern die Strasse - wie hier im Februar 2014. Entlebucher-Anzeiger

Weiter in der Sendung:

  • Tiefere Rechnung für Obwaldner Stromkunden
  • Schwyz kann NFA-Gelder nicht auf blockieren

Moderation: Karin Portmann, Redaktion: Marlies Zehnder