Landrat Nidwalden richtet Spital nach Luzern aus

Das Kantonsspital Nidwalden arbeitet in Zukunft eng mit dem Kantonsspital Luzern zusammen. Der Landrat hat den Plan gutgeheissen, die beiden Spitäler ab 2012 unter eine gemeinsame Leitung zu stellen. So soll die Zukunft der Klinik gesichert werden.

Weiter in der Sendung:

  • Beitrag der öffentlichen Hand an Skigebiet Andermatt-Sedrun noch offen
  • Fusionsprojekt Sursee wird schneller als geplant umgesetzt

Moderation: Peter Portmann, Redaktion: Thomas Heeb