Lastwagenmanagement auf A2 am Anschlag

Ist das Schwerverkehrszentrum Ripshausen in Erstfeld besetzt, müssen die LKW'S aktuell wieder umkehren. Gemäss Bundesamt für Strassen gibt es weiter nördlich keine Möglichkeit, die Lastwagen aufzuhalten.

Deshalb werden die Brummis im Kanton Uri gewendet und in einem Provisorium auf der A4 im Kanton Schwyz ausgestellt.

Weiter in der Sendung:

  • Fernsehmann Urs Durrer wird neuer Schwyzer Wirtschaftsförderer
  • Fronleichnamsprozessionen fallen ins Wasser

Beiträge

Moderation: Christian Oechslin, Redaktion: Karin Portmann