Lathan Suntharalingam: «Secondos in der Politik bleiben wichtig»

Nach neun Jahren Arbeit in den Parlamenten von Stadt und Kanton Luzern hört der SP-Vertreter Lathan Suntharalingam Ende Juni mit der politischen Arbeit auf. Der 38-jährige, der als Teenager als Asylsuchender in der Schweiz kam, war der erste Vertreter der tamilischen Gemeinschaft im Parlament.

Der Luzerner SP-Kantonsrat Lathan Suntharalingam hört auf.
Bildlegende: Der Luzerner SP-Kantonsrat Lathan Suntharalingam hört auf. SRF

Weiter in der Sendung:

  • An der SUVA-Spitze zeichnet sich ein Wechsel ab
  • Der Luzerner Ruderer will neu im Doppelzweier an die Spitze
  • Der Ausgang des Kantonalen Schwingfestes In Beromünster

Moderation: Miriam Eisner, Redaktion: Miriam Eisner