LUKB-Chef Bernard Kobler nimmt den Hut

Kobler begründet seinen Rücktritt mit der Kontroverse um seine aussereheliche Beziehung. Diese könnte seine Tätigkeit als Bank-CEO beeinträchtigen.

Bernard Kobler erhält von der LUKB noch ein Jahr lang Lohn.
Bildlegende: Bernard Kobler erhält von der LUKB noch ein Jahr lang Lohn. Keystone

Weiter in der Sendung:

  • Ein Buschauffeur der VBL wird vom Luzerner Kantonsgericht wegen fahrlässiger Tötung verurteilt

Moderation: Radka Laubacher, Redaktion: Anna Frei