Luzern erhält ein Lichtfestival

Noch mehr Licht für die Leuchtenstadt: Im Januar findet in der Stadt Luzern erstmals ein Lichtfestival mit 15 Lichtinstallationen statt. Sie werden hauptsächlich über die Altstadt verteilt sein - und sollen den touristisch eher ruhigen Januar beleben.

Die Fassade des Hotels Schweizerhof als Projektionsfläche einer Lichtinstallation.
Bildlegende: War auch schon Projektionsfläche für Lichtkunst: Das Hotel Schweizerhof in Luzern. Keystone

Weiter in der Sendung:

  • Der 43-jährige Unternehmer Reto Zimmermann will 5 Prozent der Aktien des FC Luzern kaufen. Er ist Inhaber des Transportunternehmens Zimgroup.
  • Der Zuger Polizei gehen auf Baustellen in Cham und Steinhausen sechs Handwerker ins Netz - sie arbeiteten schwarz für Firmen aus Deutschland und Frankreich.

Autor/in: foem, Moderation: Philippe Weizenegger, Redaktion: Beat Vogt