Luzern: Graber und Theiler sind praktisch gewählt

Auch die SP Kanton Luzern zieht ihren Kandidaten aus dem Ständerats-Wahlkampf zurück. Nachdem zuvor schon die SVP und die Grünen das Handtuch geworfen haben, bleiben Konrad Graber (CVP) und Georges Theiler (FDP) als einzige Kandidaten für die zwei Luzerner Ständeratssitze.

Weiter in der Sendung:

  • Anwohner von Asylzentrum Zug wenig begeistert
  • Schindler kündigt Resturkturierungsmassnahmen an

Moderation: Tuuli Stalder, Redaktion: Christian Oechslin