Luzern investiert in seine Bibliotheken

Am Standort der ZHB in Luzern und im neuen Universitätsgebäude werden Freihandbibliotheken geschaffen, im Entlebuch gibt es eine Speicherbibliothek für die weniger gefragten Bände. Der Luzerner Kantonsrat hat am Montag Kredite im Umfang von 22,6 Millionen Franken mit 74 zu 30 Stimmen genehmigt.

Weiter in der Sendung:

  • Landis+Gyr liefert 200'000 Energie-Zählsysteme nach Finnland
  • IG Zuger Chriesi startet Chriesisaison 2010

Moderation: Michael Zezzi, Redaktion: Marlies Zehnder