Luzern verliert erneut gegen Meister Basel

Wenige Tage nach der Cup-Niederlage gegen den FC Basel unterliegt Luzern dem amtierenden Schweizer Meister erneut. Das Schlussresultat: 0:2. Damit bleibt der FCL drei Spiele in Folge torlos.

Weiter in der Sendung:

  • Zentralschweizer Bergbahnbetreiber blicken auf durchzogene Wintersaison zurück
  • Zuger Regierung schickt Standesinitiative nach Bern

Redaktion: Silvan Fischer