Luzern will kein Bundes-Asylzentrum mehr

Der Bund will ein Asylzentrum im Wintersried bei Schwyz einrichten. Der Kanton Luzern zieht daraus die Konsequenzen. Reaktionen aus Luzern und Schwyz.

Geplantes Asylzentrum Wintersried
Bildlegende: Der Bund hat sich für die Realisierung des Asylzentrums in Wintersried im Kanton Schwyz entschieden. zvg

Weiter in der Sendung:

  • Gemeinde Kriens veröffentlicht Planungsbericht zu Bypass und Spange Nord.
  • Das Lucerne Festival spürt die Zurückhaltung der Sponsoren bei Kundenanlässen.
  • Das Luzerner Fischermanns Orchestra spielt am Jazz Festival Willisau

Moderation: Christian Oechslin, Redaktion: Sämi Studer