Luzern zahlt 2 Millionen an Winteruniversiade

Das Luzerner Stadtparlament bewilligt einen Beitrag von 2 Millionen Franken für die Winteruniversiade 2021.

Die Winteruniversiade soll neue Gäste in die Zentralschweiz bringen
Bildlegende: Keystone

Weiter in der Sendung:

  • Luzerner Lehrerinnen und Lehrer wollen ausserschulische Leistungen streichen.
  • Luzerner Religionslehrer erhält 95`000 Franken für eine ungerechtfertigte, fristlose Kündigung.