Luzerner Bevölkerung wächst - und kostet auch mehr

Lustat Statistik Luzern geht davon aus, dass der Kanton im Jahr 2030 gut 457'000 Einwohner haben wird. Die Luzerner Regierung kommt zum Schluss, dass der Kanton und seine Gemeinden die Folgen des Bevölkerungswachstums und der Alterung der Gesellschaft finanziell stemmen können.

Viele Leute, die in Luzern der Reuss entlang schlendern.
Bildlegende: Die Luzerner Bevölkerung wächst bis 2030 wohl um 13 Prozent. Keystone

Weiter in der Sendung:

  • Das Strafgericht Schwyz hat den ehemaligen Leiter des kantonalen Sportamts freigesprochen.
  • Warum sind die Ost- und die Zentralschweiz derart überzeugt, dass gerade sie Anspruch auf einen Bundesratssitz haben?
  • Schluss machen ist an sich schon schwierig. Aber den richtigen Zeitpunkt dafür zu finden noch viel mehr, findet Apropos-Kolumnistin Martina Clavadetscher.

Moderation: Beat Vogt, Redaktion: Philippe Weizenegger