Luzerner Fitnessprogramm für Sozialhilfeempfänger

Die Stadt Luzern führt das Arbeitsintegrationsprogramm Refit für Sozialhilfeempfänger definitiv ein. Mit Einsätzen beim Tiefbauamt sollen Menschen wieder fit gemacht werden für den Arbeitsmarkt. Bisher wurden 35 Personen so betreut, mehr als die Hälfte hat einen Job gefunden.

Männer mit Parkbank.
Bildlegende: SRF/Thomas Heeb

Weiter in der Sendung:

  • Ökihof der Stadt Zug soll ins Göbli zügeln
  • Konjunktur schwächelt im Kanton Schwyz
  • Brand in Bauernhaus in Geuensee.

Moderation: Beat Vogt, Redaktion: Radka Laubacher