Luzerner Gemeinde Aesch gegen Villenzone

Die Gemeinde Aesch im Luzerner Seetal schafft keine Villenzone. Die Gemeindeversammlung hat das Projekt am Mittwoch abend abgelehnt. Mit der Villenzone - oder Parkzone - wollte der Gemeinderat auf einem drei Hektaren grossen Areal Bauland an bester Lage für neun Villen ausscheiden.

Weiter in der Sendung:

  • Albana Weggis vor Verwaltungsgericht
  • 12jähriger Alphornbläser vor dem Jodlerfest

Moderation: Peter Portmann, Redaktion: Beat Vogt