Luzerner Kantonsrat tagt in der Bahnhofhalle

Die Luzerner Bahnhof-Halle wird zum Kantonsratssaal. Das heisst: Das Luzerner Kantonsparlament  zieht heute in den Bahnhof. Der Grund: In einer Sondersession wird über den 20 Millionen-Kredit fürs 'Vorprojekt Tiefbahnhof' abgestimmt.

Weiter in der Sendung:

  • Grosse Anerkennung für St. Anna Schwestern zum 100. Geburtstag
  • Sowohl der EVZ als auch der FCL sind nach Siegen auf dem zweiten Tabellenrang

Autor/in: Romano Cuonz