Luzerner Mobility setzt neu auch auf Elektroautos

Kundinnen und Kunden des Luzerner Carsharing Unternehmens Mobility können künftig auch mit Elektroautos fahren. Ab Montag stehen an 8 grossen Bahnhöfen der Schweiz je zwei Elektroautos vom Typ «Think City» zur Verfügung. Das neue Angebot wurde am Mittwoch in Luzern präsentiert.

Weiter in der Sendung:

  • Energie-Konzern Axpo spart, nicht aber bei Tochter CKW
  • Urner SVP will Schuldenbremse lockern für Investitionen
  • Neuer Fahrplan bringt mehr S-Bahn-Züge

Moderation: Mirjam Breu, Redaktion: Dario Pelosi